FOTOGRAFIE, WEIN UND MEHR ...

Wir fotografieren Kinderportraits, Familien- und Einzelportraits, Portraits mit Ihren Haustieren aber auch Bewerbungsfotos, Passfotos (auch biometrisch).
Wir führen erlesene Weine, Sekt, Cavas und Champagner,  bestes Olivenöl feine Gewürze.


Petit Paradis

 

Ein Paradies für 8 Euro,

 

liebe Freundinnen und Freunde, geehrte Kunden und Geschäftspartner,

ist selbst dann nicht die Regel, wenn’s nur petit  ist:

 

Petit Paradis

Saint-Chinian Blanc, AOC 2017

 

ist ein Weißwein aus den Rebsorten Marsanne, Grenache blanc und Vermentino gekeltert, funkelt goldgelb im Glas und duftet ausdrucksstark mineralisch und voll. Am Gaumen wechseln mineralische Noten mit Aromen von Kiwi, Feige und Quitten. Trotz der runden Fülle hat der Wein Frische und Lebendigkeit.

Le Bon Vin zu Seeteufel, gezogen im eigenen Saft oder zu Thunfisch in Ingwersauce aber auch zu Spargel in Sauce Hollandaise – einfach paradiesisch.

Übrigens: Um die Aromen im Glas optimal zur Geltung kommen zu lassen, sollte der Wein bei 12° C getrunken werden.

Voraussetzung dafür ist natürlich der Erwerb im PhotoVinum – über den Preis hatten wir ja bereits gesprochen.

Mer sieht sisch.

 

Chardonnay

 

 

 

 Liebhaber des Chablis,

  

 schätzen diesen mineralischen Chardonnay – mal nicht vom Serain (dem durch Chablis fließt) sondern aus dem Languedoc – als eine preiswerte Alternative:

 

Le  Versant

Chardonnay 2016 Vin de Pays d’ Oc

 

erinnert mit seinem runden saftigen Gaumen stark an seine berühmten Brüder aus dem Burgundischen. Er funkelt goldgelb im Glas, Aromen von reifen Zitrusfrüchten, Mango und einem Hauch von Gewürzen schmeicheln der Nase. Reich und subtil wölbt sich dieser Chardonnay am Gaumen. Ein vollmundiger Genuss, passend zu hellen Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten, aber auch perfekter Begleiter zu den ersten abendlichen Stunden in der schon kräftigen Frühlingssonne. Jede Flasche voller 0,75 l Le  Versant Chardonnay 2016 ist im PhotoVinum für 8 Euro zu haben – allerdings nur, solange der Vorrat reicht.

Mer sieht sisch im PhotoVinum 

 

Marsanne

 

 

 

Immer wieder,

  

 und auch im neuen Gewand des Jahrgangs 2017 ist der

 

Enseduna Marsanne

 

ein Hochgenuss. Die Winzer der Cooperative in Nissan keltern im Etang de Montardy aus der Rebsorte Marsanne blanche diesen wunderbaren Weißen. Er ist von goldgelber Farbe, körperreich, vollmundig und in der Säure zurückhaltend. Das Aromenspiel in Nase und Gaumen ist mineralisch, mit Anklängen an Aromen von Pfirsich, Akazien und Mandeln.

Der Marsanne passt zu Spargel mit gegrilltem hellem Fleisch und auch zu

Fruits de Mer und ist eiskalt ein erfrischender Genuss an warmen Sommerabenden.

 

0,75 l dieser in Glasflaschen gefüllten Köstlichkeit, sind bei mir für 6,90 Euro zu haben. Mer sieht sisch im PhotoVinum.  

 

 

Weisser Burgunder

 

 

 

Zur Spargelzeit,

  

 

ist ein mineralischer, am Gaumen runder Weißer gefragt. Meine Empfehlung:

 

Weisser Burgunder

trocken

Kostheimer Steig 2017

 vom Weingut Schilling.

Wie schon in den vergangenen Jahren besticht er mit frischem, geschmeidigem Fruchtvolumen. Aromen von Birnen, Nüssen und Wiesenblumen begeistern die Sinne. Geschmacksträger sind 13 % vol Alc., 6,9 g/l milde Säure und 3 g/l Restzucker, die dem Wein einen rund strukturierten Gaumen verleihen.

Zwar sind Spargel, helles Fleisch und Meeresfrüchte das kulinarische Metier dieses Burgunders, er ist aber auch der perfekte Wein zu geselligen Abenden mit Altem Gouda. Und 5,50 Euro für 0,75 l sind und bleiben ein Schnäppchen …

Mer sieht sisch...

 

 

Chardonnay

 

 

 

Ein Landwein,

  

 

kann mitunter erstaunliche Qualitäten haben: Dieser hier ist gefällig, mineralisch und süffig. Der 

 

Pin d’Alep  Chardonnay 2016  

 

ist ein reinsortiger Chardonnay, leichtfüßig und  elegant – genau der richtige für die kommenden Frühlingstage. Und, sechs Euro pro Flasche, sind ein eher kleines Geld für diese Flasche voller Aromen aus dem ‚Sud de France’

Mer sieht sisch...